ARTISTS

David Raddish

drummer und producer u.A. mit und für Moop Mama und Nomfusi ist mit seiner ersten Solo-EP bei MUTTERKOMPLEX.

Heartwood

junk-E-cat

Elusive experimental electronic artist and multi-instrumentalist is at home creating his sound in a diverse range of inspiring spaces. Dark eerie beats blended with deep bass clarinet tones and saxophone harmonies are at the core of the creature’s distinctive sound.

KREATUR

Menzel Mutzke

Der Trompeter von Moop Mama zeigt sich auf seinem ersten Soloalbum als Interpret eines ernsthaften und dennoch zugänglichen Jazz. Spring ist Musik für die Nacht, eingespielt von einem virtuosen Quartett, u.a. mit dem international gefeierten Pianisten Pablo Held. Special Guest ist Menzels Bruder, der Pop-Sänger Max Mutzke.

Spring

Moop Mama

Moop Mama definieren live ganz neu, denn der Druck und die Energie, wenn man erlebt, wie Sound geboren wird, macht ihnen so keiner nach. Absolut neu und zeitgemäß, wohlig bekannt und doch immer anders und frisch. Hier wird nichts versucht, sondern auf den Punkt gebracht.

Deine Mutter, Das Rote Album, M.O.O.P.topia, Live Vol.1, ICH, Live Vol.2

Ramdam

Lukas Rabe ist Pianist und Synthesizer-Spieler. Zusammen mit Moritz Baumgärtner am Schlagzeug und Thomas Stieger am Bass kombiniert er akustische und elektronische Klänge und es entsteht abwechslungsreiche und energetische Musik. 
„… He has created a long suite like composition of great unity and variety – and when you get to the end of the whole piece you feel you have been on an amazing musical journey.“- Richie Beirach

Aquarium